Telefon: 07835 540 1066

Online-Seminare für die Vereine

Wir wollen Ihnen helfen ,die Zeit zu überbrücken, in denen durch die Corona-Pandemie bedingt Versammlungen oder vereinsinterne Aktionen nicht möglich sind. Wichtige Versammlungen der Vorstandschaft oder Mitgliederversammlungen, aber auch Schulungen sind online möglich. Natürlich kann ein Webinar oder ein Meeting am Rechner nicht eine normale Versammlung oder Präsenzschulung ersetzten. Dennoch wird so der Kontakt unter und mit den Mitgliedern möglich. Bitte füllen Sie das nebenstehende Anmeldeformular (rechts) aus, das dann automatisch an uns geleitet wird.

Bei Fragen, wenden Sie sich bitte an die Geschäftstelle des Landesverbandes 

In der Liste der/die Referenten/Referentinnen können Sie nach Themen suchen die Sie im Verein als Webinar anbieten wollen. Nehmen Sie mit dieser Person Kontakt auf um zu erfahren ob ein Online-Seminar angeboten wird.

Auch die Fachberater für Imkerei Bruno Binder-Köllhofer RP Freiburg und Siegfried Dietrich RP Karlsruhe bieten Online-Kurse an.


 Ein Angebot des Landesverbandes Badischer Imker e.V.

  • Anmeldung beim LVBI, mit dem Formular rechts.. > > >
  • Sie benötigen einen normalen Laptop, nicht zu altes Modell, bzw. ein Desktop-PC mit separater Kamera und Headset.
    • Genaueres bitte beim LVBI erfragen.
       
  • Meeting: Virtuelles Treffen. Alle Teilnehmer können die Kamera und das Mikrofon ein- und ausschalten, im Chat Fragen bzw. Nachrichten eintippen und ihren Bildschirm oder Anwendung teilen bzw. präsentieren (Referent).
    Maximale Teilnehmerzahl: 25

     
  • Webinar: Virtuelle Schulung. Umfassende Möglichkeiten für Moderatoren und Referenten. Kommunikation für Teilnehmer vorwiegend über den Chat. Es sind Präsentationen möglich, ebenso Umfragen, Videos (Achtung: Urheberschutz beachten!), Whiteboard u.a.m.. Die Software ist für gute Übertragung über moderne Browser optimiert und es ist keine Installation durch die Teilnehmer erforderlich. In der von uns abonnierten Lizenzstufe können bis zu 6 Teilnehmer gleichzeitig per Kamera und Mikrofon zugeschaltet werden. Die Zuschaltung erfolgt nach Rücksprache durch den Moderator oder Referenten. 
    Maximale Teilnehmerzahl: 100

 

Wir bieten folgende Optionen an (zeitliche Verfügbarkeit vorausgesetzt):

 

Option 1:

Sie erhalten Zugang zu einem Webinar- oder Meetingraum (je nach Wunsch) für Ihren Teilnehmerkreis.

  •  Ein Co-Moderator, wird gestellt. Dieser begleitet Ihre Online-Veranstaltung und ist technisch behilflich.
  • Keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich
    • Der Verein organisiert den Referenten.
    • Die Organisation (Abwicklung, Einladung und Anmeldung der Teilnehmer, Förderungsabwicklung) liegt beim veranstaltendem Verein.
    • Wird die Veranstaltung über die Webseite des LVBI veröffentlicht, kann dieser in Eigenregie leere Plätze dazu buchen.

Nutzungspauschale: 50,-€,  

Wir empfehlen eine Webinar-Einführung in der Edudip-Software und bieten entsprechende Hilfen an. Siehe <   „Bienar“, online-Schulungsangebot“   >

 


Option 2

  • Sie erhalten Zugang zu einem Webinar- oder Meetingraum (je nach Wunsch) für Ihren Teilnehmerkreis.
  • Wir stellen sowohl einen Referenten (nach Absprache und Verfügbarkeit), als auch einen Co-Moderator. Letzterer begleitet Ihre Online-Veranstaltung und ist technisch behilflich.
  • Die komplette Organisation übernimmt der Landesverband (Veröffentlichung, Abwicklung, Anmeldung und Einladung der Teilnehmer).
  • Keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich
    • Die EU-Förderung wird vom Verband abgerechnet und einbehalten.
    • Die Veranstaltung wird auf der Homepage des Verbandes veröffentlicht.
    • Freie Plätze können an Interessenten außerhalb des Vereins durch den Landesverband vergeben werden.

Nutzungspauschale: 300,-€,  
 


Option 3

  • Sie erhalten Zugang zu einem Meetingraum für max. 25 Teilnehmer um wichtige Vereinsvorstandssitzungen abzuhalten. Bitte den Wunschtermin vorher mit uns absprechen. Diese Option ist nur für Mitgliedsvereine des Landesverbandes Badischer Imker nutzbar.
    • Wir richten den Meetingraum für Sie ein.
    • Sie halten Ihre Sitzung ab.
      • Jeder Teilnehmer sollte Microfon und Kamera am PC/Laptop aktiviert haben.
    • Nach Beendigung Ihrer Sitzung schliessen Sie den Raum.

Nutzungspauschale: --,-€,

 


Nehmen Sie zur Terminabstimmung bitte Kontakt, zu den üblichen Geschäftszeiten, mit der Geschäftstelle des Landesverbandes Badischer Imker auf.

Telefon: 07835 426 1322

 


 

Bedingungen  zum Abhalten eines Webinars / Meetings mit der Software Edudip, vom Landesverband Badischer Imker e.V.

  • Das Online-Angebot darf nur für Inhalte benutzt werden die im Zusammenhang mit Imkerei und Naturschutz stehen.
  • Es dürfen…
    • …keine urheberrechtlich geschützten Inhalte von Wort und Bild ohne Genehmigung verwendet werden.
    • ... Verstöße sind von der ausrichtenden Person zu verantworten.
  • Es sind die DSGVO-Richtlinien einzuhalten.
  • Die Teilnehmer werden vor Beginn darauf hingewiesen, dass Bild- und/oder Tonaufnahmen gespeichert werden können.
    • Eine Teilnahme ohne dieses Einverständnis ist nicht möglich.
  • Wird vom Verein EU-Förderung beantragt (Option 1),


Anmeldung von Vereinen zu Webinaren / Meetings

Anmeldedaten für Vereine

Hinweis

* Bedeutet Pflichtfeld

< siehe Beschreibung
Wunschtermin

Datenschutzhinweis

Ich stimme zu, dass unsere Angaben aus dem Formular zur Bearbeitung unserer Anmeldung sowie Kursorganisation erhoben und verarbeitet werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@badische-imker.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.