Telefon: 07832 977 99 15
  • Weihnachtsgrüße aus Fischerbach von Erika Schmieder, Christa Walter und Klaus Schmieder

  • Badischer Imkertag 2020 in Haslach

    Nähere Informationen folgen.

    Bild: I. Lichtenberg

  • Die Bienen

    Bienen zählen weltweit zu den wichtigsten Bestäubern und tragen in erheblichen Maße zur Erhaltung von Wild- und Kulturplanzen bei.

  • Für Imker

    Mit unseren aktuellen Rundschreiben halten wir Sie auf dem Laufenden. Verschiedene Bereiche werden thematisiert und für Sie aufbereitet. >> mehr

  • Der Verband

    In Fischerbach im Kinzigtal, im Herzen unseres Verbandsgebietes, befindet sich die Geschäftsstelle der badischen Imker.

  • Die Vereine

    Über 130 Imkervereine sind Mitglieder im Landesverband der Badischen Imker e.V. Das gesamte Team freut sich darauf, Ihr Ansprechpartner zu sein.

  • Ausbildung (Imkerschule Oberentersbach)

    Der Landesverband unterhält zwei verbandseigene Imkerschulen. In Wochenendlehrgängen werden dort die gesamten Aufgabenbereiche der Imkerei in Theorie und Praxis dargestellt. >> mehr

  • Ausbildung (Imkerschule Heidelberg)

    Der Landesverband unterhält zwei verbandseigene Imkerschulen. In Wochenendlehrgängen werden dort die gesamten Aufgabenbereiche der Imkerei in Theorie und Praxis dargestellt. >> mehr

  • Bienenweide

    Nahrungsquelle nicht nur für die Honigbiene. Ein umfangreiches Projekt um vielen Insekten, die von Aussterben betroht sind, Nahrung und Niestmöglichkeiten anzubieten. Lesen Sie weiter im unteren Teil auf dieser Seite.

Aktuelle Mitteilungen aus der Geschäftsstelle!

  • Wichtig! Ab sofort werden vom MLR nur noch die neuesten Formulare zur Förderung von Vorträgen im Verein akzeptiert. Diese PDF-Listen sind beim MLR online abrufbar unter Link>>  
  • Achtung! Die Anträge zur EU-Förderung für Honiguntersuchungen und Wachsrückstandsuntersuchungen werden ab sofort direkt bei der Untersuchungsstelle in Hohenheim per pdf-Formular heruntergeladen. Siehe Anleitung und Link Hier>> 
  • Zur Bienenvölkermeldung der eingewinterten Völker im Herbst für den Beitrag des Folgejahrs werden alle Völker gerechnet, eingewinterte Ableger zählen auch als Völker. Der Stand am 31.12. entspricht dem Stichtag 31.10.
  • Ab dem 1.1.2020 werden die Glaspreise für das DIB-Glas erhöht. Preisinformationen über den Fachhandel.
  • Neu auf unserer Homepage, unter Verband, ist die Chronik des Landesverbandes vom J.M. Roth, in digitaler Form.
  • Stellungnahme des Vorstandes Badischer Imker e.V. zum Volksbegehren "Rettet die Bienen"

Der Verband

Hier finden Sie alle Infos zur Organisation und Verwaltung.

Die Vereine

Übersicht der Mitgliedsvereine und weitere Infos.

Über Bienen

Infos rund um die Biene, Honig, Tracht, Bienengesundheit u.v.m.

Für Imker

Infos zum Badischen Imkertag, Rund-
schreiben-Archiv u.v.m.

Ausbildung

Fachberater für Imkerei, Imkerschulen, Schulungsreferenten

Interessantes für Imkerinnen und Imker

Sind alle Vorbereitungen für den Winter getroffen?

Informationen zu Arbeiten rund ums Bienenvolk sind im Infobrief aus Freiburg von Bruno Binder-Köllhofer zusammen gefasst. 

Bei Fragen wenden Sie sich an Ihren zuständigen Fachberater
[Link setzen?!   Fachberater Imkerei].

Behandlungskonzept Baden-Württemberg ; Arbeiten im Jahresverlauf

Unter Imker > Infobriefe aus Freiburg finden Sie die, in unregelmäßiger Folge und nach Bedarf erscheinenden Informationen von Fachberater Bruno Binder-Köllhofer, Regierungspräsidium Freiburg. 

47. Weissacher Imkertag

Informationen zum Weissacher Imkertag, am  Mittwoch 15. April 2020, werden noch bekannt gegeben.

Apemobil

Das von der Fa. Via Solutions Südwest gesponsorte Apemobil.

Am 13.4.19 anlässlich des Badischen Imkertags in Konstanz fand die Übergabe des Fahrzeuges statt.

Das Mobil ist an der Imkerschule Oberentersbach stationiert und kann über der Geschäftsstelle für Aktionen gebucht werden. Bitte frühzeitig beim Landesverband Badischer Imker e.V., Fr. Walter anmelden. Der Transport zu den Ausstellungsorten wird mit dem zugehörigen Anhänger vereinfacht. 

 

Weihnachtsbrief

Bild K.Schmieder

Den Weihnachtsbrief 2019 von Klaus Schmieder können Sie hier>> herunterladen.


Peter Maske Ehrenpräsident des DIB

Peter Maske hat 11 Jahre an der Spitze des DIB's gestanden. Beim 65. Deutschen Imkertag in Konstanz am 12.10.19 gab er sein Amt an Torsten Ellmann ab. Auf der Internetseite des DIB erhalten Sie weiter Informationen.

Für seine Verdienste als Präsident erhielt Peter Maske die Professor-Niklas-Medallie von Fr. Julia Klöckner überreicht.

Lesen Sie die Pessemitteilung Hier > > >



Pressemeldungen zum Thema Bienenweide

Bienenweide
Landeswettbewerb Baden-Württemberg blüht

Das Ministerium für Ländlichen Raum startet am 1. Juli 2019 einen Wettbewerb "Baden-Württemberg blüht", bei dem sich Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Kindergärten und Naturinteressierte die sich für buntblühende vielfältige Kommunen einsetzen, bewerben können. Die Bewerbungsfrist endet am 31. Dezember 2019. Der Wettbewerb ist mit insgesamt 25.000,-€ dotiert. 

Nähere Informationen erhalten Sie über das Rundschreiben 12-2019 in der Rubrik Aktuell.

Rechtliche und ethische Verpflichtung in der Bienenhaltung

Unter Aktuell finden Sie eine Information zum Thema  "Rechtliche und ethische Verpflichtung in der Bienenhaltung", von Dr. Jens Radtke vom Länderinstitut Hohen Neudorf e. V.

Förderanträge vollständig ausgefüllt einreichen

Für die Abrechnung der Vortragsredner in den Vereinen ist es unentbehrlich, dass die Formulare vollständig ausgefüllt sind, vom Veranstalter und vom Redner unterschrieben und alle Teilnehmer ihre Personalien vollständig angeben.
An sonsten weist das MLR den Antrag zurück und es gibt keine Förderung. 

Immer die neuen Formulare, direkt von der Webseite des MLR,  verwenden.